Europawahl 2019

Europawahl 2019 – Gefahr und Chance

In den EU-Mitgliedstaaten wird zwischen dem 23. und 26. Mai 2019 gewählt, in Deutschland am Sonntag, dem 26. Mai. Die Rechtspopulisten haben leichtes Spiel, wenn in Europa Reformblockade herrscht. Wir sehen die realistische Gefahr einer europaskeptischen Mehrheit im nächsten EU-Parlament.

In Großbritannien mussten wir erleben, was passieren kann, wenn sich die Proeuropäer wegducken. Denn Europa verändern kann nur, wer es grundsätzlich unterstützt. Nach dem Friedensprojekt, muss Europa endlich auch ein soziales und ökologisches Projekt werden.

Informieren Sie sich und werden Sie aktiv. Wir zählen auf Sie!

Informationsquellen

Andere Stimmen und Quellen